Miniaturansicht-Eintrag

Prognose Volkstod?

Während die Zahl der Asylantragsteller laut Bundesinnenministerium um 33 Prozent gestiegen ist, verlässt alle vier bis fünf Minuten ein Deutscher das Land. Damit hat die Zahl der Auswanderer eine Dimension erreicht, wie seit 120 Jahren nicht mehr. Doch im Gegensatz zu den Auswanderungswellen des 19. Jahrhunderts verlassen nicht etwa Analphabeten […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Die Parteien haben es geschafft – Brandenburg ist ein geteiltes Land.

Dass die Verteilungsverhältnisse im gesamten Bundesgebiet seit den 1950er Jahren sehr unterschiedlich sind, ist eine unübersehbare Tatsache. Man spricht heute nicht umsonst noch immer vom „Goldenen Westen“, während die sog. neuen Bundesländer als „Hinterland der Hinterwälder“ bezeichnet werden. Doch auch innerhalb des „Ostens“ ist ein gewaltiges Einkommensgefälle vorzufinden. Jeder 6. […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Das Vermächtnis deines Lebens?

Nun liege ich hier und spüre, wie das Leben langsam meinen greisen Körper verlässt. Alt und schwach bin ich geworden und friste in Einsamkeit der Anonymität eines überfüllten Altenheimes der Stadt die letzten mir noch verbleibenden Momente. Meine müden Augen fixieren einen Punkt an der weißen Decke, meine Gedanken jedoch […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

…etwas Farbe in die trostlose Stadt!

Verlassen zeichnen die endlosen Betonschluchten unsere Heimat, die einst zu einer “blühenden Landschaft” werden sollte. Die tobenden Kinderstimmen in den Straßen und auf den Plätzen sind fast schon verklungen. Nur noch das alte Eingangstor des einstigen Kindergartens, das – vom Wucher der Pflanzen umhüllt – die Zeit eines sterbenden Volkes […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Der „Wohlstand“ des Kapitalismus

Oft bekunden die Finanzeliten und Politiker vom Schlage eines Rollstuhlfahrers, dass wir in einer stabilen Demokratie leben würden, in der sich ein Wohlstandsgefüge etabliert hätte, dass die Welt bis dahin nicht gekannt hat. „Wir sind stärker aus der Krise herausgekommen als wir hineingegangen sind“ ist eine beliebte Floskel der BerufsGauckler, […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Sie halten Dich nur auf!

Die Tage, in denen Europa und Deutschland droht seinem eigenen Untergang entgegenzugehen, scheinen längst da zu sein. Die Uhr zeigt 5 vor 12 an und während diese Zeilen geschrieben werden, befinden sich – wie jeden Tag – junge Menschen auf den Straßen ihrer Stadt und nehmen an dem wilden Toben […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Video: Aktionstag in Brandenburg – Die Gedanken sind frei

Im Rahmen der “Sag-Was-Du-Denkst-Kampagne” organisierten sich am Sonnabend zwei Wochen vor der brandenburgischen Landtagswahl mehrere Jugendliche, um gemeinsam unter dem Motto „Sag was Du denkst – Es ist Zeit zu rebellieren!“ in Teltow eine Mahnwache durchzuführen. Dabei war auch die Sängerin von „Wut aus Liebe“. Hier das Video vom Aktionstag […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Berlin macht mobil!

Auch in Berlin startete am vergangenen Wochenende die praktische Arbeit der „Sag was Du Denkst„ Kampagne. Am Sonnabend Vormittag verteilten JN Aktivisten am Bahnhof Lichtenberg Flugblätter zum Thema Meinungsfreiheit in der BRD. Das auch die meisten Bürger das Gefühl haben, hier nicht das sagen zu dürfen was sie eigentlich wollen, […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Eine Generalüberwachung findet [nicht] statt!

Wer heute tatsächlich glaubt, dass sich die Methoden der Geheimdienste und Überwachungsbehörden im Vergleich zur Stasi geändert hätten, der liegt damit nur insoweit richtig, als dass sie noch ausgereifter und nicht mehr wahrnehmbar geworden sind. Der Unterschied zu damals ist, dass die Behörden den Einsatz von sämtlichen Überwachungsmethoden solange leugnen, […]

Gepostet von